+43/1/408 85 88

Aktuelles

Mit unseren Steuernews sind Sie immer bestens informiert:

Forderungsverzicht einer GmbH in der Krise

In Zeiten der Krise sind viele Unternehmen gezwungen Maßnahmen zu ergreifen, um ihre finanzielle und bilanzmäßige Situation zu verbessern. Hat der Gesellschafter seiner GmbH etwa ein Darlehen zur Verfügung gestellt, so besteht für ihn die Möglichkeit, auf seine Forderung zugunsten der Gesellschaft zu verzichten, um so die Eigenkapitalsituation der GmbH zu verbessern.

mehr lesen

Ärzte-KFZ: Privat oder betrieblich?

Wie Gewinne aus der Veräußerung sowie laufende Aufwendungen von Fahrzeugen von selbständigen Ärzten ertragsteuerlich zu berücksichtigen sind, hängt maßgeblich davon ab, ob das KFZ dem Betriebs- oder dem Privatvermögen zuzurechnen ist.

mehr lesen

Verkauf eines Kundenstocks

Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) entschied, dass der Verkauf eines Kundenstocks eine sonstige Leistung und keine Lieferung ist. Das widerspricht der Ansicht der Finanz und kann umsatzsteuerliche Konsequenzen für den Veräußerer haben.

mehr lesen

ATP AUSTRIAN TAX PARTNER STEUERBERATUNG GMBH
1080 Wien, Albertgasse 57/5
Tel: +43/1/408 85 88
Fax: +43/1/408 85 88/20
office@atp-steuerberatung.at

ATP AUSTRIAN TAX PARTNER Steuerberatung GmbH

1080 Wien, Albertgasse 57/5